Homepage Rezepte Bruschetta mit Ofentomaten

Rezept Bruschetta mit Ofentomaten

Rezeptinfos

mehr als 90 min
140 kcal
mittel

Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Tomaten waschen, längs halbieren. Mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Back-Alufolie belegtes Backblech geben. 2 EL Olivenöl, Oregano, gehackte Kräuter, Salz und Pfeffer verrühren. 1 Knoblauchzehe dazupressen. Tomaten damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad auf der mittleren Schiene 1 1/4 Stunden garen. Herausnehmen, lauwarm abkühlen lassen.
  2. Brotscheiben im Backofen bei 200 Grad von beiden Seiten kurz anrösten. Herausnehmen, mit restlichem Knoblauch einreiben. Mit restlichem Öl bepinseln. Jeweils 2 Tomatenhälften darauf geben. Ricotta darauf verteilen. Pfeffern. Mit Basilikum garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login