Rezept Bunter Bohnentopf

Dieser mediterran anmutende Bohnen(ein)topf mit Hülsenfrüchten und grünen Bohnen ist ebenso leicht wie lecker und macht nebenbei noch schön satt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Cholesterin im Griff
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 235 kcal

Zutaten

100 g
400 ml
Gemüsebrühe
4 Zweige

Zubereitung

  1. 1.

    Die weißen Bohnen und Kidneybohnen mindestens 8 Std. oder über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Abgießen und abtropfen lassen. Die Brühe erhitzen. Die Bohnen mit Thymian und Bohnenkraut darin bei schwacher Hitze ca. 40 Min. garen.

  2. 2.

    Die grünen Bohnen waschen, putzen und in kurze Stücke schneiden. Die Zwiebel abziehen und grob hacken. Das Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Die grünen Bohnen einrühren und mit 100 ml Wasser ablöschen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Min. garen.

  3. 3.

    Die Bohnenkerne abgießen und abtropfen lassen. Den Thymian und das Bohnenkraut entfernen.

  4. 4.

    Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und grob würfeln. Mit den Bohnenkernen unter die grünen Bohnen rühren. Den Knoblauch abziehen und dazupressen. Das Gemüse zugedeckt bei schwacher Hitze noch 3 Min. ziehen lassen.

  1. 5.

    Das Basilikum fein schneiden. Die Bohnen mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Basilikum bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login