Rezept Bunter Gemüseauflauf

Die ganze Nährstoff-Power des Sommers steckt im käseknusprigen Gemüseauflauf. Auf dem Teller strotzt es nur so vor Vitamin C, Beta-Carotin, Folsäure, Magnesium, ...

Bunter Gemüseauflauf
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

3
Zuccini
3
Karotten
2
Paprikas
150 ml
Gemüsebrühe
150 g
Käse, geraspelt
2 EL
Kräutermischung
1 Prise
Cayennepfeffer
1
Ei
100 ml
50 ml

Zubereitung

  1. 1.

    ie Kartoffeln, Möhren schälen und waschen. Die Zucchini waschen. Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Alles in dünne Scheiben bzw. kleine Würfel schneiden. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen.

  2. 2.

    Eine große Auflaufform mit 1 EL Butter ausfetten und das Gemüse darin verteilen.

  3. 3.

    Die Milch mit Sahne, Eiern und Käse verquirlen. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Muskat kräftig würzen.

  4. 4.

    Die Eiermilch über das Gemüse gießen. Mit Alufolie abdecken und im Ofen (Mitte) 35 Min. backen. Die Folie entfernen und den Auflauf in 15-20 Min. fertig backen, bis die Oberfläche schön goldbraun ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Wozu Gemüsebrühe?

Bei den Zutaten sind 150ml Gemüsebrühe erwähnt? Was soll man damit bei diesem Rezept machen?

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login