Homepage Rezepte Bunter Gemüsereis mit Fischsauce

Zutaten

Öl zum Braten
100-150 ml helle Sojasauce
5 EL dunkles Sesamöl
2 EL Fischsauce

Rezept Bunter Gemüsereis mit Fischsauce

Wenn man für 20 hungrige Schnäbelchen kochen soll, muss man Gemüse portionsweise anbraten. Toll, wenn man einen Wok hat, in dem das ratzratz geht.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
220 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 20 KINDERPORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 20 KINDERPORTIONEN

Zubereitung

  1. Den Reis in Wasser in 35-40 Min. bissfest kochen, in ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abbrausen, gut abtropfen lassen. Das Gemüse waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Öl im Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Das Gemüse darin portionsweise bei großer Hitze und unter ständigem Rühren bissfest braten. Herausnehmen und auf einem großen Blech verteilen.
  3. Den Ofen auf 180° vorheizen. Den Reis mit dem Gemüse mischen, mit Sojasauce, Sesamöl und Fischsauce würzen. Den Reis auf tiefe Bleche – es werden je nach Größe bis zu 4 benötigt – verteilen. Gemüsereis mit Alufolie abdecken und im Ofen (Mitte, Umluft 160°) in 25-35 Min. erhitzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)