Rezept Bunter Nudelsalat mit Thunfisch

Leckerer Salat der bei Parties oder anderen Anlässen sehr gut ankommt.

Bunter Nudelsalat mit Thunfisch
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
10
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

500 g
Nudeln (roh) - Spirelli oder Makaronen
2
gelbe Paprikaschoten
2
rote Paprikaschoten
200 g
200 g
Karotten
5
Gewürzgurken
250 g
Erbsen aus der Dose
250 g
Mais aus der Dose
11 EL
Joghurt nature
4 EL
Ketchup (mild oder scharf - nach Geschmack)
2 1/2 EL
2 1/2 EL
Balsamico
2 1/2 EL
Sojasauce
1 1/2 TL
Wasabipaste
schwarzer Pfeffer
Knoblauchpulver - alternativ einige Knoblauchzehen
Paprikapulver edelsüss

Zubereitung

  1. 1.

    Die Nudeln gemäss Packungsbeschreibung in gesalzenem Wasser kochen, bis sie noch bissfest sind. Mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

  2. 2.

    Die Karotten und den Kohlrabi in ca. 1/2 cm große Würfel schneiden und in gesalzenem Wasser ebenfalls garen, bis sie noch bissfest sind - abschrecken.

  3. 3.

    In der Zwischenzeit die Paprika, Zwiebeln und Gewürzgurken klein würfeln (ca. 1/2 cm große Würfel) und in eine Schüssel geben. Die Erbsen und den Mais ebenfalls in die Schüssel geben. Den Thunfisch mit einer Gabel zerkleinern und zu den anderen Zutaten geben. Nun die erkalteten Nudeln und das restliche erkaltete Gemüse zugeben.

  4. 4.

    Für die Salatsauce den Ketchup mit dem Joghurt, Essig, Balsamico, Sojasauce und Wasabipaste verrühren. Mit Pfeffer, Salz, Paprika- und Knoblauchpulver abschmecken.

  1. 5.

    Die Sauce über den Salat geben, vorsichtig mischen (nicht zermatschen) und mindestens 3 bis 4 Stunden ziehen lassen. Besser wird der Salat, wenn er über Nacht im Kühlschrank ziehen kann.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login