Homepage Rezepte Buttermilch-Scones mit Vanille-Mascarpone

Zutaten

250 g glattes Mehl
1 Prise Salz
1 TL Backpulver
1 EL Vanillezucker
75 g Butter
225 g Buttermilch
Buttermilch oder verquirltes Ei (zum Bestreichen)
4 EL Mascarpone
2 EL Vanillezucker
1/2 Vanilleschote
Erdbeermarmelade

Rezept Buttermilch-Scones mit Vanille-Mascarpone

Scones sind der wichtigste Bestandteil des englischen Afternoon Tea - normalerweise mit clotted cream serviert, schmecken sie auch mit Mascarpone und Marmelade toll!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

  • 250 g glattes Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Vanillezucker
  • 75 g Butter
  • 225 g Buttermilch
  • Buttermilch oder verquirltes Ei (zum Bestreichen)
  • 4 EL Mascarpone
  • 2 EL Vanillezucker
  • 1/2 Vanilleschote
  • Erdbeermarmelade

Zubereitung

  1. Ofen auf 220 C vorheizen.
    Mehl, Backpulver, Salz und Zucker mischen. Mit den Händen die kalte, klein gewürfelte Butter ins Mehl bröseln (einfach zwischen den Handflächen zerreiben). Buttermilch einarbeiten und 10 Minuten rasten lassen.
  2. Auf einer leicht bemehlten Fläche den Teig auf ca. 1 – 2 cm ausrollen und mit einem runden Keksausstecher (ca. 5 cm Durchmesser) die Scones ausstechen.
    Mit Buttermilch oder Eigelb bestreichen, und auf einer Silikonmatte oder Backpapier im vorgeheizten Backrohr (220C) 10 - 12 Minuten backen.
  3. Dazu serviert man traditionellerweise Erdbeermarmelade und “clotted cream”. Wer letzteres nicht kriegt, kann wie ich hier als Alternative Vanille-Mascarpone anbieten.
    Dafuer die Vanilleschote seitlich mit einem scharfen Messer aufschlitzen, mit einem Mokkalöffel das Mark auskratzen. Mit einem TL Mascarpone verrühren, danach unter den restlichen Mascarpone mengen und mit Zucker abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Ich schwöre auf alle Rezepte...

... die von Johanna Wagner kommen. Mit 250 g Mehl und 225 ml Buttermilch bekomme ich keinen Teig hin, den ich ausstechen kann. 125 ml Buttermilch? Ich mach' Waffeln!

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login