Rezept Butterplätzchen

für die Gebäckpresse

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

600 g
400 g
400 g Butter oder Magarine
200 g
200 g Puderzucker
2 Pk.
2 Pk. Vanillezucker
2
etwas Zitronenschale fein gerieben

Zubereitung

  1. 1.

    Butter in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer schaumig rühren.

  2. 2.

    Puderzucker,Vanillezucker, Zitronenschale und das Ei dazu geben .

  3. 3.

    Alles auf höchster Stufe rühren bis alles gut vermischt ist.

  4. 4.

    Das Mehl auf niedrigster Stufe nach und nach dazu geben.

  1. 5.

    Den Teig in 2 Teile teilen .Einen Teil mit grüner den anderen mit roter Lebensmittelfarbe verkneten.

  2. 6.

    Von jeder Teigsorte eine schmale Rolle formen und zu einer großen Rolle zusammenlegen.Diese in die Gebäckpresse geben.

  3. 7.

    Auf ein leicht gefettetes Backblech die Plätzchen mit genügend Abstand pressen.Im vorgeheitzten Ofen 180 Grad ca. 8 Minuten backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login