Rezept Buttertrüffel

Einfache, für erste Gehversuche im Pralinenmachen sehr gut geeignetes Pralinenrezept ohne Alkohol.

Buttertrüffel
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
25 bis 30
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

25 g
Vollmilchkuvertüre
75 g
Zartbitterkuvertüre
50 g
25 g
25 Stück
Hohlkugeln Vollmilch
250 g
Vollmilchkuvertüre zum Umhüllen der Hohlkörper

Zubereitung

  1. 1.

    Vollmilch- und Zartbitterkuvertüre möglichst fein hacken. Sahne erwärmen, Butter und Kuvertüre zugeben und unter Rühren in der Sahne schmelzen. Masse ein wenig abkühlen lassen.

  2. 2.

    Masse in Spritzbeutel o. ä. füllen und Hohlkugeln befüllen. Am besten über Nacht abkühlen lassen.

  3. 3.

    Vollmilchkuvertüre erwärmen und in Spritzbeutel o. ä. füllen. Befüllte Hohlkugeln verschließen. Abkühlen lassen bis Schokolade fest ist.

  4. 4.

    Restliche Vollmilchkuvertüre erwärmen. Kugeln eintauchen und auf Pralinengitter oder Backpapier absetzen. Nach Belieben dekorieren, z. B. mit weißer Kuvertüre.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login