Homepage Rezepte Caipirinha-Eiskonfekt

Zutaten

3-4 TL heller Rohrzucker
1 EL Pfefferminz-Likör
50 ml Cachaça
runde oder eckige Eiswürfelbehälter
kleine Holzspieße
Wasserbad

Rezept Caipirinha-Eiskonfekt

Wer sagt denn, dass man Caipi nur trinken kann? Wer ihn auf der Zunge zergehen lässt, genieß ihn länger.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
80 kcal
leicht

FÜR CA. 16 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: FÜR CA. 16 STÜCK
  • 4 Bio-Limetten
  • 3-4 TL heller Rohrzucker
  • 1 EL Pfefferminz-Likör
  • 50 ml Cachaça
  • 150 g weiße Schokolade
  • runde oder eckige Eiswürfelbehälter
  • kleine Holzspieße
  • Wasserbad

Zubereitung

  1. 2 Limetten heiß abwaschen und abtrocknen. Schale fein abreiben. Alle Limetten auspressen. Den Saft mit Zucker, Pfefferminz-Likör, Schale und Cachaça verrühren, in Eiswürfelbehälter gießen und ca. 1 Std. tiefkühlen. Dann in jeden Würfel je 1 kleinen Holzspieß stecken. Würfel weitere 3 Std. tiefkühlen.
  2. Schokolade klein hacken und in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Gefrorene Cocktail-Würfel aus dem Behälter drücken und zu zwei Dritteln in die flüssige Schokolade tauchen, sofort servieren.

Probieren Sie auch das Eiskonfekt Rezept aus dem GU Kochbuch "Alles hausgemacht". Kräftiger Schokoladengeschmack der einen kühlenden Effekt mit sich bringt.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login