Rezept Calzone

Calzone bedeutet im Italienischen Hose: Die Pizza wird einfach in der Mitte zusammen gefaltet und verliert so kein Aroma.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1
Pizzateig (350 g)
200 ml
kaltes Wasser
200 g
5
Esslöffel Brühe

Zubereitung

  1. 1.

    Teig nach Packungsanweisung mit Wasser zubereiten.

  2. 2.

    Möhrenwürfel in heißer Brühe ca. 5 Minuten dünsten. Möhren, Zucchiniwürfel, abgetropften Thunfisch, Käse, Pesto, aufgetaute Erbsen und Eier mischen. Abschmecken.

  3. 3.

    Teig vierteln und jeweils auf leicht bemehlter Arbeitsfläche rund (ca. 20 cm Durchmesser) ausrollen. Füllung jeweils auf eine Hälfte des Teiges geben, Ränder dabei frei lassen. Zusammenklappen, Ränder andrücken.

  4. 4.

    Zwei Calzoni auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, dünn mit etwas Öl bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad ca. 20 Minuten backen. Restliche Calzoni mit Öl bepinseln, backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login