Rezept Cannelloni mit Rucola

Ungewöhnlich und gut - für 2 Personen

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

100 g
100 g
150 g
Blanc battu (ersatzweise Magerquark)
12
trockene Cannelloni
2
Knoblauchzehen
400 g
Tomaten, gewürfelt und aus der Dose
200 g
passierte Tomaten
2 EL
Tomatenpuree
2 EL
scharfes Ajvar
1 EL
italienische Kräuter
2 EL
geriebenen Käse

Zubereitung

  1. 1.

    Knoblauch zerdrücken und mit passierten und den stückigen Tomaten, Tomatenpüree und Ajvar verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken und den Boden einer mittelgrossen Gratinform mit etwas Sauce bedecken.

  2. 2.

    70 g Rucola fein hacken, mit Frischkäse und Blanc battu verrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, in einen Spritzbeutel geben und Canneloni damit füllen. Cannelloni in die Form, auf die Sauce legen.

  3. 3.

    Cannelloni mit restlicher Sauce bedecken und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 C auf mittlerer Schiene ca 40 Minuten backen. Cannelloni mit restlicher Rucola bestreuen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login