Rezept Cannelloni mit Zucchinifüllung

Die großen Röhrennudeln gefüllt mit Zucchini, Zwiebeln, Knoblauch, Ricotta und Petersilie und dann mit Béchamelsoße und Parmesan überbacken - köstlich!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 810 kcal

Zutaten

600 g
2 EL
250 g
2
Packungen Sauce Béchamel (á 250 ml)

Zubereitung

  1. 1.

    Zucchini waschen, putzen und fein würfeln. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen, fein würfeln.

  2. 2.

    Zucchini im heißen Öl ca. 5 Minuten unter Rühren kräftig anbraten. Zwiebel und Knoblauch kurz mitbraten. Würzen.

  3. 3.

    Zucchini, Ricotta, Petersilie und 40 g geriebenen Parmesankäse verrühren, abschmecken.

  4. 4.

    Eine Packung Béchamelsoße in einer feuerfesten Form verteilen. Cannelloni mit der Zucchini-Masse füllen, in die Form legen. Restliche Soße und restlichen Parmesankäse darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der zweiten Schiene von unten ca. 30 Minuten backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Tupfen
Zucchini sind reif
Cannelloni mit Zucchinifüllung  

sehr lecker und ein tolles Rezept.

Habe die Bechamel-Sauceselbt gemacht.. geht trotzdem schnell!!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login