Rezept Cantucci

ein super einfaches Gebäck. Wir haben immer welches in der Küche. Eigentlich wird es in ital. Dessertwein gedippt, aber wir essen Cantucci auch gerne zum Tee, Kaffee ..

Cantucci
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1 Blech
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

500 g
500 g
1 Pck.
Trockenhefe
500 g
ungeschälte Mandeln
1 Prise

Zubereitung

  1. 1.

    1 Eigelb beiseite stellen, restliche Eier und den Zucker schaumig schlagen

  2. 2.

    Mehl mit Hefe vermengen, Mandeln darunter mischen, Prise Salz zufügen, Eier-Zucker-Gemisch unterheben
    15 Minuten gehen lassen

  3. 3.

    Aus dem Teig auf gefettetem/oder mit Backpapier ausgelegtem Backblech fünf ca. 3 cm dicke, lange Rollen formen ; eventuell mit Mehl bestäuben und formen.
    Das Eigelb mit etwas Wasser verrühren und die Rollen damit bestreichen

  4. 4.

    Bei 160 Grad Umluft ca. 40 Minuten backen
    Die Rollen noch warm in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden
    - fertig

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login