Homepage Rezepte Cantuccini

Zutaten

175 ganze Mandeln (gehäutet)
180 gr Zucker
250 gr Mehl
1 TL Backpulver
2 Päckchen Vanillezucker
1/2 Fl. Bittermandelöl
1 Prise Salz
2 Eier

Rezept Cantuccini

schön knackig ! 30 Minuten Kühlzeit

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Zucker, Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Mandelaroma und Salz miteinander vermengen. Butter in Flocken und Eier hinzufügen. Alles zu einem Teig verarbeiten und die ganzen gehäuteten Mandeln unterkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und 30 Minuten kaltstellen.
  2. Backofen auf 195 °C vorheizen (Umluft: 175 °C). Den Teig in 6 Teile schneiden und jedes Teil zu einer Rolle formen (Die Oberfläche etwas plattklopfen). Auf das Backblech legen und 10 - 15 Minuten vorbacken.
  3. Etwas auskühlen lassen und dann die einzelnen Rollen schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit der Schnittfläche nach oben zurück auf das Backblech legen und weitere 8 - 10 Minuten bei 195 °C rösten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

och nö,

abschreiben ist nicht die feine Art. Dann stelle so ein Rezept doch als Privatrezept ein, keiner sieht es und Du hast es trotzdem in Deiner Sammlung.

okay

ich war etwas voreilig. Deine Zubereitung ist völlig anders formuliert. 

Manchmal macht man es ja ganz anders als der Vorschreiber trotz der genau gleichen Zutaten.

Rezeptkategorien

Login