Homepage Rezepte Cantuccini-Torte

Zutaten

75 g Cantuccini (italienische Mandelkekse)
250 g Brombeeren
3 EL Agavendicksaft (oder Ahornsirup)

Rezept Cantuccini-Torte

Rezeptinfos

60 bis 90 min
410 kcal
leicht

Für 4 hohe Gläser (à ca. 220 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 hohe Gläser (à ca. 220 ml)

Zubereitung

  1. Die Cantuccini in einem Gefrierbeutel mit dem Nudelholz grob zerbröseln. Die Schokolade in Stücke brechen, über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen und mit den Cantuccinibröseln vermischen. Die Brombeeren verlesen, einige für die Deko beiseitelegen.
  2. Die Limetten heiß waschen und abtrocknen, 1 TL Schale abreiben und den Saft auspressen. 2 EL Agavendicksaft mit Limettenschale und der Hälfte des Limettensaftes erwärmen, die Brombeeren dazugeben und untermischen.
  3. Den Ricotta mit dem restlichen Limettensaft und 1 EL Agavendicksaft glatt rühren. Die Schoko-Cantuccini, Brombeeren und Ricottacreme schichtweise in die Gläser füllen und abgedeckt 1 Std. in den Kühlschrank stellen. Mit den übrigen Brombeeren und nach Belieben mit Minze dekorieren.

Probieren Sie auch das Cantuccini Rezept aus dem GU Kochbuch "Plätzchen". Echte Liebhaber der italienischen Küche genießen sie zusammen mit einem Dessertwein Vin Santo.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login