Rezept Caponata

Das süßsaure Gemüsegericht stammt ursprünglich aus Süditalien, wo die Zubereitung je nach Region variiert. Tomaten und Auberginen gehören jedoch immer hinein.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Allergenarm genießen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 160 kcal

Zutaten

250 g
250 g
2 EL
2 EL
Kapern (aus dem Glas)
1 EL
5 EL
Balsamico-Essig
Jodsalz

Zubereitung

  1. 1.

    Die Auberginen waschen, putzen und in große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Die Tomaten waschen und die Stielansätze entfernen. Die Früchte in kleine Stücke schneiden. Den Fenchel waschen, putzen und in feine Streifen schneiden.

  2. 2.

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Auberginen und die Zwiebel darin rundum anbraten. Die Fenchelstreifen und Kapern einrühren und 3 Min. mitdünsten. Das Gemüse mit Zucker bestreuen und mit Essig ablöschen.

  3. 3.

    Die Tomatenstücke unterheben und das Gemüse zugedeckt ca. 2 Min. schmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login