Rezept Cappuccino Torte

einfach - effektvoll - kalorienreich

Cappuccino Torte
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

100 g
Butter (weich)
200 g
4 Päckchen
Vanillezucker
8
Eier (Größe M)
200 g
Mandeln, gemahlen
5 Stück
Zwieback
1 Päckchen
250 g
Schokostreusel, zartbitter
4 Becher
Sahne (je 200 g)
4 Päckchen
Sahnesteif
10 EL
Cappuccinopulver Schoko (z.B. Jacobs Schoko Cappuccino mit Milka)

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen vorheizen auf 160°C, Ober-/Unterhitze.
    Backblech mit hohem Rand mit Backpapier auslegen.

  2. 2.

    Eier, Butter und Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen.
    Zwieback reiben (oder mit Küchenmixer zerhacken). Mandeln, Backpulver und Zwieback zur Eier-Butter-Zucker-Masse geben. 125 g Schokostreusel darunterheben.

  3. 3.

    Teig auf dem Backblech verteilen und ca. 20 - 30 Minuten backen. Kuchen erkalten lassen. Dann am Rand ringsum ca. 1 cm abschneiden. Den abgeschnittenen Rand ebenfalls zerbröseln.

  4. 4.

    Sahne mit Sahnesteif und 3 Päckchen Vanillezucker steif schlagen. Das Schoko Cappuccino Pulver unterrühren, bis es sich aufgelöst hat.

  1. 5.

    Schoko-Cappuccino Sahne gleichmässig auf dem Kuchen verteilen. Ideal ist hierfür ein eckiger Backrand, den man um den Boden legt.

  2. 6.

    Jetzt die Kuchenbrösel auf der Sahne verteilen und die Schokostreusel darüber streuen. Kuchen am besten 2 Stunden kalt stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login