Rezept Chai-Gw-Mix

Gewürzmischung "Chai". Nicht nur, nein, auch zum Aromatisieren für Backwaren oder einen Glühwein oder eine heiße Milch.Traditionell:Assam-Tee, Milch und GW-Mix.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

6 St.
Zimstangen oder 30 gr. gemahlenen Zimt Ceylon
2 TL
Cardamom Samen vom grünen Cardamom ausgleöst
1 TL
Schwarzer Pfeffer
2 St.
Bengalische Stangen-Pfeffer
4 St.
Sternanis ganze Sterne
0,5 cm
0,5 cm Getrockneten Ingwer frisch gemahlen oder 1/4 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Diese Mischung mache ich in der kühleren Jahreszeit gerne für einen Teegenuß. Gerne genommen als "Mitbringsel", mit Rohrzucker vermischt als Tee-Gewürz-Zucker und auch fein als Würze zu Backwaren oder einem Glühwein mit etwas Orange.

  2. 2.

    Alle Gewürze in einer Pfanne leicht erhitzen und dann mörsern. Auch mit einer speziellen Gewürzmühle mahlen ist fein und easy. Kaffeemühle geht auch, den aber die Gewürze vorher schon etwas zerkleinern. Besonders die Sternanis im Mörser vorbearbeiten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

cystitis
Schöne Mischung

Ich bin zwar kein Zimt-Fan, aber in dieser Zusammenstellung darf er einfach nicht fehlen. Muß ich unbedingt mal machen.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login