Homepage Rezepte Champignon-Steinpilz-Suppe mit Kasseler

Zutaten

500 ml Gemüsebrühe
10 g getrocknete Steinpilze
250 g Champignons
3 TL Rapsöl
2 EL Sojacreme (ersatzweise Crème légère)

Rezept Champignon-Steinpilz-Suppe mit Kasseler

Rezeptinfos

30 bis 60 min
180 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Brühe erhitzen. Die getrockneten Steinpilze kalt waschen, gut abtropfen lassen und in 150 ml heißer Brühe einweichen.
  2. Champignons putzen und je nach Größe vierteln oder sechsteln. Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen und würfeln.
  3. 2 TL Öl in einem weiten Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Steinpilze abtropfen lassen, Brühe dabei auffangen. Champignons und Steinpilze zu den Zwiebeln geben und anbraten. Mit übriger Brühe und Steinpilzbrühe ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 15 Min. köcheln lassen.
  4. Inzwischen das Kasseler in sehr feine Würfel schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin unter gelegentlichem Wenden anbraten. Mit Pfeffer würzen.
  5. Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken. 2 EL Champignons aus der Brühe nehmen. Restliche Pilze in der Brühe pürieren. Sojacreme einrühren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten. Kasselerwürfel, Pilze und Petersilie darauf geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login