Homepage Rezepte Cheeseburger Italia

Rezept Cheeseburger Italia

Wenn die Temperaturen steigen und die Tage länger werden, ist es Zeit, den Grill anzuheizen. Was hier frisch gebrutzelt vom Rost kommt, schmeckt unwiderstehlich gut

Rezeptinfos

30 bis 60 min
750 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Grill anheizen. Zwiebel schälen und quer halbieren, eine Hälfte in Würfel, die andere in dünne Scheiben schneiden. Zwiebelwürfel mit Hack, 1 EL Senf, 1 EL Ketchup, Semmelbröseln und Oregano verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zu 4 Hacksteaks formen und mit Öl bestreichen.
  2. Brötchen waagerecht durchschneiden und unter Wenden auf dem heißen Grill kurz erwärmen. Hacksteaks auf einer geölten Grillschale auf dem heißen Grill unter Wenden ca. 10 Min. braten.
  3. Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Rucola putzen, waschen und trocken schütteln. Mayonnaise mit 1 EL Senf verrühren. Die unteren Brötchenhälften mit je 1 EL Senfcreme bestreichen. Mit Rucola belegen, Tomaten und Zwiebelringe darauf verteilen. Mit Hacksteaks und Käse belegen. Restliches Ketchup daraufstreichen, mit oberen Brötchenhälften belegen. Sofort servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien