Rezept Cheesecake

Zu deutsch "Käsekuchen". Wenn er am Vortag gebacken wird, kann er schön durchziehen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 18 Stücke
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

200 g
Butter-Spekulatius
100 g
8
250 g
2 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
2 EL
1
geh. EL Speisestärke

Zubereitung

  1. 1.

    Kekse im elektrischen Zerkleinerer zerkleinern. Zimt und Mandeln zufügen. Butter schmelzen, unterrühren. Auf dem Boden einer rechteckigen Springform (ca. 34 x 23 cm) verteilen, gut andrücken und ca. 1/2 Stunde kalt stellen. Backofen auf 160 Grad vorheizen.

  2. 2.

    Eier trennen. Quark, 200 g Zucker, Vanillezucker, Mehl, Stärke, Eigelbe, Zitronenschale und -saft verrühren. Eiweiße steif schlagen und restlichen Zucker einrieseln lassen. Unter die Quarkmasse heben. Auf dem Keksboden verteilen.

  3. 3.

    Auf der zweiten Schiene von unten ca. 1 1/2 Stunden backen. Im ausgeschalteten Backofen auskühlen lassen (am besten über Nacht). Springformrand lösen, Kuchen in 18 Stücke schneiden.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login