Rezept Cherry-Colada-Konfitüre

Schattenmorellen treffen auf geröstete Kokosflocken und -likör

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
5 kl. Twist-off Gläser
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 kg
Schattenmorellen
500 g
Gelierzucker (2:1)
30-50 g
Kokosflocken
4 EL
Kokoslikör oder Kokossirup
2 EL
Zitronensaft

Zubereitung

  1. 1.

    Kokosflocken in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
    Kirschen waschen, entsteinen, mit den restlichen Zutaten (außer dem Likör) mischen und alles unter ständigem Rühren aufkochen (je nach Art d. Gelierzuckers 1-4 Minuten). Vom Herd nehmen und den Likör unterrühren.
    Sofort in saubere Gläser füllen und verschließen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Karl_the_Gnarl
1000

kg Schattenmorellen klingt jetzt n bisschen viel für den Anfang ;) ...

tashina
Oh wie peinlich....

...aber ich denke @Karl_the_gnarl, Du weißt, was gemeint ist, oder? Aber wenn's schmeckt, kannste auch mehr kochen - und zu süß wird die Konfitüre dann auch nicht *ggg*

Danke für den Hinweis

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login