Rezept Chicken Vindaloo

hmmm

Chicken Vindaloo
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

3
Hühnchenbrustfilets
1 cup
Curry Massalla Gravy
1/4
Zwiebel geschnitten
2 TL
Curry Pulver
1 TL
Chilli Pulver
8
chopped cayenne chilli
5 EL
Öl
4 EL
grob gehackten Koriander
1 TL
Garam Massalla

Zubereitung

  1. 1.

    Make a paste of the curry powder and chilli powder with a little water. Fry the onion until translucent in the veg oil then add the garlic, ginger and chilli and stir fry on medium for a further 5 minutes. Add the curry and chilli powder paste and stir in and fry for a further 30 secs. Add the Chicken pieces and seal well on all sides. Add half the Massalla Gravy and simmer for 20 minutes or until the Chicken is cooked, stirring constantly. If needed add more massalla gravy and water to prevent the curry becoming too thick or dry. Now add the finely chopped coriander leaves and cook for a further minute. Serve with the whole coriander leaves sprinkled over the top.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Ja, sehr schön...

... doch was ist ein Inch. Das ist ein Längenmaß. Ich nehme soviel Ingwer wie ich immer nehme :)

karlchen
Deutsches oder englisches Rezept?

Wenn ich mir das so durchlese, komme ich ins Grübeln, warum dieses Rezept zum Teil in deutsch und zum Teil in englisch geschrieben ist. Manche Dinge sind übersetzt, andere nicht. Eine der beiden Sprachen spricht der Autor ja vermutlich, dann sollte er doch in dieser Sprache beschreiben, wie er es gemacht hat. Oder hat er dieses Gericht noch nie selbst zubereitet? Das wäre allerdings eine Erklärung für den Sprachenmix. ;-)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login