Rezept Chili con Carne - Tex-Mex Eintopf

Ein feuriger Tex-Mex-Eintopf mit Rindfleisch und roten Bohnen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 850 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Zutaten vorbereiten

  2. 2.

    Zwiebeln abziehen, fein würfeln. Frische Chilischoten längs aufschlitzen, Kerne entfernen, dann wie getrocknete Schoten fein hacken (Hände danach gut abspülen). Knoblauchzehen abziehen.

  3. 3.

    Zwiebeln und Fleisch anbraten

  4. 4.

    Zwiebeln in einem großen Topf in 2 EL heißem Öl unter Rühren andünsten. Herausnehmen. Hackfleisch im restlichen Öl unter Rühren krümelig anbraten. Kräftig salzen.

  1. 5.

    Gewürze zufügen

  2. 6.

    Knoblauch durch eine Knoblauchpresse zum Hackfleisch drücken. Gehackte Chilischoten, angedünstete Zwiebeln, Chilipulver, Paprikapulver, Kreuzkümmel und Oregano zufügen. Alles gut verrühren.

  3. 7.

    Tomaten zugeben

  4. 8.

    Brühe und Tomaten mit Flüssigkeit unterrühren. Dabei die Tomaten mit dem Kochlöffel etwas zerdrücken. Aufkochen. Circa 45 Minuten abgedeckt köcheln lassen, ab und zu umrühren.

  5. 9.

    Chili fertig stellen

  6. 10.

    Kidney-Bohnen auf ein Sieb geben, unter fließendem Wasser kurz abspülen und gut abtropfen lassen. Zum Chili geben. Nochmals 10 Minuten abgedeckt köcheln lassen. Mit Salz und Essig kräftig abschmecken.

  7. 11.

    Chili anrichten

  8. 12.

    Käse auf einer Haushaltsreibe grob raspeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in sehr feine Ringe schneiden. Chili mit saurer Sahne, geraspeltem Käse und Lauchzwiebelringen anrichten. Nach Wunsch mit frischem Oregano garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login