Homepage Rezepte Chili-Hähnchen mit Risotto

Zutaten

1 TL Honig
4 EL Sojasoße
5 EL Öl
250 g Risotto-Reis
100 ml Weißwein
300 ml Gemüsebrühe
2 Bund Lauchzwiebeln

Rezept Chili-Hähnchen mit Risotto

Asiatisch mariniert und mit italienischem Risotto serviert - Genuss kennt keine Grenzen!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
670 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Hähnchenfleisch waschen und trockentupfen. Limettenschale abreiben, Saft auspressen. Mit zerbröselter Chilischote, Honig und Sojasoße verrühren. Fleisch damit bepinseln, abgedeckt ca. 20 Minuten durchziehen lassen.
  2. Zwiebel abziehen, würfeln. In 2 EL Öl andünsten. Reis zufügen, kurz mitdünsten. Mit Wein ablöschen. Brühe angießen, nach Packungsanweisung ausquellen lassen. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Nach 10 Minuten unterheben.
  3. Hähnchenfleisch trockentupfen. Im restlichen heißen Öl ca. 8 Minuten braten. Geriebenen Käse unter das Risotto heben, alles anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Bitte Hilfe!

Hallo,

 

bitte Hilfe, ich koche gerade dieses essen und weiß nicht wieviel ist 3 Gemüsebrühe? wieviel wär eine? kenn mich nicht aus, man hab ich schon einen Hunger, bitte um eine e.mail: julia.knett@live.at

 

danke

 

lg julia

Gemüsebrühe

Liebe Julia,

 

da hat sich anscheinend der Fehlerteufel eingeschlichen. Die 3 steht für 300 ml Gemüsebrühe. Wir hoffen die Info kam noch nicht zu spät?

 

Viele Grüße

das Küchengötter-Team

rezept

hallo,

dankeschön, doch durch die netten lieben leute auf yahoo clever hab ich dann doch 300 ml genommen,.. :)

dankeschön auch für den tipp :)

essen is schon im bauch, hab es mit ketchup, oregano und salz bisschen schmacklich geändert :)

lg julia

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login