Homepage Rezepte Chili-Zwiebeln

Zutaten

750 g Zwiebeln
375 ml Weißweinessig
250 ml Weißwein
1 gestrichener TL Salz
1 rote Chilischote
1 grüne Chilischote
3 EL Zucker
2 EL schwarze Pfefferkörner

Rezept Chili-Zwiebeln

Für Vorspeisen, Aufschnittplatten, Fleisch aller Art, Sülze oder Salami

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 750 g Zwiebeln
  • 375 ml Weißweinessig
  • 250 ml Weißwein
  • 1 gestrichener TL Salz
  • 1 rote Chilischote
  • 1 grüne Chilischote
  • 3 EL Zucker
  • 2 EL schwarze Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter

Zubereitung

  1. Zwiebeln so schälen, daß der Stielansatz erhalten bleibt. Essig, Wein, Salz, Chilies(ganz), Zucker, Pfeffer und Lorbeer zum Kochen bringen, die Zwiebeln dazu geben und 20 min leise kochen lassen. Heiß in Gläser füllen und gut verschließen.
  2. Kühl, dunkel und gut verschlossen mind. ein 1/2 Jahr haltbar. Angebrochene Gläser im Kühlschrank innerhalb von 2 Wochen verbrauchen. Zwiebeln nur mit sauberen Löffeln entnehmen, da sich sonst sehr schnell Schimmel bildet.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login