Rezept Chinesisches Entenklein

Line

Ein leckeres Gericht, bei dem man auch die Reste vom Sonntagsessen (Gänse- oder Entenbraten) verwerten kann.

Chinesisches Entenklein
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

Gänse- oder Entenfleisch ohne Haut, fertig gegart
2 Pk.
chin. Gemüsepfanne
2 Eßl.
Sojasoße
1 Eßl.
Zucker, Ingwer, Curry nach Geschmack

Zubereitung

  1. 1.

    Gänsekeulen/-schenkel o. ä. am Tag vorher braten. So hat man den Genuss der krossen Haut. Fleisch ablösen und aufbewahren.

  2. 2.

    Am nächsten Tag das Fleisch in Öl anbraten, mit Wasser ablöschen, Gewürze hinzufügen.

  3. 3.

    Die chinesische Gemüsepfanne möglichst schonend in der Mikrowelle 5 Min. andünsten, dann zum Fleisch geben.
    Abschmecken, fertig!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login