Rezept Chinesisches Schweinefleisch süß sauer

Leckere Kombination aus der süß sauren Soße und den knusprigen gebackenen Fleisch

Chinesisches Schweinefleisch süß sauer
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

400 g
Schweinefleisch von Rücken
80 g
80 g
Speisestärke
1/2 TL
1 EL
Erdnussöl
1 TL
200 ml
1 Stk
Paprika rot
1 Stk
Paprika grün
1 Stk
Möhre
1 EL
1 EL
3 EL
3 EL
Tomaten Ketchup
3 EL
3 EL
Sojysoße
1 TL
Stärke mit 3 EL Wasser
Salz, Pfeffer
neutrales Öl zum Ausbacken

Zubereitung

  1. 1.

    Fleisch in 2cm dicke Scheiben schneiden, Ananas und Paprika in 1cm dicke Würfel schneiden, Zwiebel schälen und in grobe Würfel schneiden, Möhre in feine Streifen schneiden, Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden und den Ingwer und Knoblauch fein würfeln.

  2. 2.

    Für den Ausbackteig Mehl, Stärke, ½ TL Salz und Backpulver mit 1 EL Erdnussöl und 200ml Wasser verquirlen.

  3. 3.

    Öl im Wok erhitzen und die Fleischstücke portionsweise erst durch den Ausbackteig und dann schwimmend im hei0en Öl goldbraun backen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und bei 60 Grad im Ofen warm halten.

  4. 4.

    Das Öl im Wok bis auf 1 EL abgießen dann erst Knoblauch und Ingwer, Zwiebeln dann Möhren und zum Schluss Paprika anbraten und am Ende die Ananas und die Frühlingszwiebel zugeben.
    Jetzt Essig, Ketchup, Zucker und Sojasoße zugeben und mit in Wasser angerührter Speisestärke etwas andicken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  1. 5.

    Das Fleisch getrennt mit der Soße servieren und am besten mit Basmati Reis anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login