Homepage Rezepte Chocolate-Chip-Cookies

Zutaten

200 g weiche Butter
300 g Zucker
400 g Mehl
3 TL Natron
1/2 TL Salz
2 TL Zimt
300 g Zartbitterschokolade
1 Pck. Vanillezucker

Rezept Chocolate-Chip-Cookies

Rezeptinfos

leicht

ca. 30-35 Stk.

Zutaten

Portionsgröße: ca. 30-35 Stk.

Zubereitung

  1. Butter in einer Rührschüssel cremig rühren und dann Zucker, Vanillezucker, Salz und Zimt und Eier nacheinander gut verrühren. Anschließend den Sirup hinzugeben und mit verrühren. Mehl mit Natron (oder auch Backpulver) mischen und nach und nach unterrühren, bis alles zu einem glatten Teig geworden ist.
  2. Schokolade in grobe Stücke hacken und mit in den Teig rühren. Backofen auf 180°C vorheizen (Umluft 160°C) und ein Backpapier auf ein Backblech legen. Den Teig zu etwa 3cm großen Bällchen auf dem Backpapier zurechtlegen, dabei genügend Abstand zwischen den Bällchen lassen (etwa 4-5cm). Die Kekse etwa 10 Min. backen, bis sie einigermaßen fest geworden sind. Achtung: Wenn sie zu lange drin bleiben, "fallen" sie zusammen und ergeben riesige Cookies, die kaum einen halben Zentimeter dick sind -> Immer im Auge behalten!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login