Homepage Rezepte Christians Gillbomben

Zutaten

4 Stück Tomaten
1 Gelbe Peperoni
1 Rote Peperoni
1 EL Weisser Balsamico
2 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel
1 Handvoll frischer Basilikum
Salz / Pfeffer

Rezept Christians Gillbomben

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel

Zutaten

  • 4 Stück Tomaten
  • 1 Gelbe Peperoni
  • 1 Rote Peperoni
  • 1 EL Weisser Balsamico
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Handvoll frischer Basilikum
  • Salz / Pfeffer

Zubereitung

  1. Deckel der Tomaten abschneiden, beiseite legen.
    Alles Weiche bis auf das Fruchtfleisch herauslösen.
  2. Peperonis ganz klein würfeln. ( ca 2 x 2 mm )
    Zwiebel und 2 Zehen Knoblauch hacken.
    1 Zehe Knoblauch pressen.
    Alles mit dem Olivenöl und Balsamico vermischen.
    Ca 2 Stunden ziehen lassen.
  3. Masse in die Tomaten füllen, mit den abgeschnittenen Deckeln zudecken. Tomaten in eine Gillwanne geben und im geschlossenen Grill ca 6-10 Minuten dämpfen.
    Gehackter Basilikum über die Tomaten streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Doppelt genäht

.. hält besser? Dieses Rezept wurde 2x eingestellt. Einmal unter dem Namen "Christians Gillbomben" und einmal unter "Christians Grillbomben".

Anzeige
Anzeige
Login