Rezept Cottage Pie

Leckerer Hackfleischauflauf aus England.

Cottage Pie
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

1-2
Zwiebeln, fein gehackt
3 Stängel
Sellerie, dünne Streifen
2 große
Karotten, dünne Scheiben
250 mL
Rinderbrühe
2 EL
1 Dose
Tomatenmark
Salz und Pfeffer
Muskat
1 kg
2 TL
scharfer Senf

Zubereitung

  1. 1.

    Butter in Pfanne schmelzen und Zwiebeln, Sellerie und Karotten hinzugeben und dünsten bis die Zwiebeln glasig sind.

  2. 2.

    Hackfleisch zugeben und anbraten. Soll braun und krümelg werden.

  3. 3.

    Mehl drüber streuen und unterrühren.

  4. 4.

    Rinderbrühe zugeben, rühren. Anschließend Tomatenmark und Petersilie unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  1. 5.

    Bei geringer Hitze 20 min durchziehen lassen. Anschließend den Senf unterrühren.

  2. 6.

    Inzwischen Kartoffeln kochen. Kartoffeln in eine Schüssel geben. Butter und Milch zugeben und pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  3. 7.

    Ofen vorheizen auf 200 °C.
    Hackfleischmasse in Auflaufform geben und Kartoffelbrei obendrauf verteilen. 25 min in den Backofen.
    Dazu schmeckt z. B. ein grüner Salat mit Tomaten, Pilzen und Schmandsoße sehr lecker ...

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Solera
Muss ich probieren

Als alter Hackfleischfan und Kartoffelbreifan muss ich dieses Rezept unbedingt mal probieren. Klingt sehr lecker :-)

Super Lecker

Super lecker. Man kann es auch mit Lamm machen dann nennt sich das ganze Shepard's Pie.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login