Rezept Cowboypfanne

Line

Ein deftiges Pfannengericht, mit Kidneybeans, Mais und Gewürzen

Cowboypfanne
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

4
Koteletts oder Schnitzel
2
Knoblauchzehen
2
Zwiebeln in Ringe geschnitten
2 EL
geriebener Ingwer
2 EL
Chilisauce
2 TL
ca. 250 ml
Boullion
4 EL
Tomatenmark
1 Ds
2 Ds
Kidneybeans
Pfeffer, Salz

Zubereitung

  1. 1.

    Das Fleisch von beiden Seiten in einer Pfanne anbraten, rausnehmen und beiseite stellen.

  2. 2.

    Die Zwiebelringe, Knoblauch, Chilisauce, Ingwer, Kreuzkümmel und Koriander ca. 2 Minuten in der Pfanne braten.

  3. 3.

    Die Boullion, Tomatenmark, Mais und Bohnen zufügen. Das Fleisch zugeben und das Ganze ca. 5 Minuten simmern lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, die creme fraiche unterrühren.

  4. 4.

    Dazu schmeckt grobes Brot oder auch Bratkartoffeln. Tipp für Vegetarier: Das Gericht schmeckt auch gut ohne Fleisch!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Kultverdächtig!

@trudine, ich werde das Pfannengericht auf jeden Fall nachkochen. Feinste BONANZA Küche.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login