Rezept Cranberry-Cake mit Apfelschnitzen

Schmeckt lauwarm am besten

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

4 Stück
100 g
1 Stück
Vanillestängel
1/2 Stück
Zitrone
180 g
100 g
getrocknete Cranberrys
3 Stück
rotschalige Äpfel
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Vanillestängel längs aufschneiden und die feinen Samen abkratzen. Diese zusammen mit der abgeriebenen Zitronenschale, den Eiern und dem Zucker mit dem Schwingbesen des Handrührgerätes ca 5 Minuten rühren, bis die Masse hell ist. Dann Crème fraiche darunter rühren.

  2. 2.

    Mehl mit den Cranberrys mischen und darunter ziehen. Masse in eine Cakeform von 30 cm Länge füllen.

  3. 3.

    Die Äpfel in kleine Schnitze schneiden und mit dem Saft der halben Zitrone mischen. Die Schnitze senkrecht in den Teig stecken.

  4. 4.

    Ca. 50 Minuten in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Backofens backen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

aveva
Das hört sich ja ziemlich gut an...

...ich glaub das Rezept probier ich bald mal aus...

Ein Igelkuchen :)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login