Rezept Cranberry-Clementinen-Müsli

Wer sonntags mal ein richtig feines Müsli für seine Lieben zubereiten möchte, sollte das hier mit Nüssen, Ahornsirup und Zimt probieren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 20 MIN.
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große Familienkochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 490 kcal

Zutaten

80 g
Pekan- oder Walnüsse
100 ml
Apfelsaft

Zubereitung

  1. 1.

    Nüsse grob hacken, in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen. 1 EL Nüsse beiseitelegen, Rest mit den Getreideflocken und den Cranberrys mischen, auf vier Schälchen verteilen und mit dem Apfelsaft beträufeln. Frischkäse mit Joghurt, Ahornsirup und Zimt verrühren. Mischung auf den Getreideflocken verteilen.

  2. 2.

    Äpfel waschen, achteln, entkernen und quer in Stücke schneiden. Clementinen schälen und in Segmente teilen, evtl. filetieren und halbieren. Früchte auf dem Müsli verteilen und mit den Nüssen bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login