Homepage Rezepte Cranberry Eis mit Rosenlikör

Zutaten

150 gr. Griechischer Jogurt oder anderen Sahnejogurt
80 ml Sahne -süß-
200 ml Sahne -sauer-
60 gr. Traubenzucker
20 ml Rosenlikör
100 gr. Cranberries, gezuckert und getrocknet

Rezept Cranberry Eis mit Rosenlikör

Cranberries mit Jogurt und Sahne, verfeinert mit Rosenlikör, zu einem cremigen Eis gemacht.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

6

Zutaten

Portionsgröße: 6
  • 150 gr. Griechischer Jogurt oder anderen Sahnejogurt
  • 80 ml Sahne -süß-
  • 200 ml Sahne -sauer-
  • 60 gr. Traubenzucker
  • 20 ml Rosenlikör
  • 100 gr. Cranberries, gezuckert und getrocknet

Zubereitung

  1. Die Cranberries mit dem Zucker und dem Jogurt in einem Mixer pürieren die süße Sahne und die saure Sahne den Rosenlikör alles zu einer Masse mixen, die Cranberries dürfen ruhig noch etwas Biss haben sollten aber schon zerkleinert werden.
  2. Danach in der Eismaschine 40 Minuten zur Eiscreme rühren.
    Dann in das Gefrierfach geben und 1 Stunde nachkühlen oder auf Vorrat für das nächste Dessert. Die Masse lässt sich gut entnehmen und kann sofort aus dem Gefrierschrank serviert werden.
    Das Eis sollte innerhalb von 10 Tagen verbraucht werden.
  3. Wer keinen Rosenlikör hat, könnte eine andern milden Likör nehmen, zum Beispiel Apfellikör oder Quittenlikör und wer hat Cranberrylikör

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login