Rezept Creme-Linsensuppe mit Pilzen

Eine sättigende Cremesuppe mit kräftigem Pilzgeschmack

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
3-4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

15 g
getrocknete Steinpilze
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
2
mittelgroße Möhren
25 g
100 g
Berglinsen
1 l
Gemüsefond
150 ml
Salz, Pfeffer a.d.Mühle

Zubereitung

  1. 1.

    Die Steinpilze spülen und in warmem Wasser 20 Min. einweichen. Abschütten, 100 ml Einweichwasser auffangen und die Pilze in Streifen schneiden.

  2. 2.

    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden.

  3. 3.

    Butter in der Pfanne erhitzen, die Zwiebel mit Knoblauch und Möhren andünsten. Linsen, Steinpilze, Einweichwasser und Gemüsefond zufügen. Die Suppe nun aufkochen und zugedeckt ca. 25-40 Min. köcheln lassen. Die Linsen sollten gar sein.

  4. 4.

    Anschließend die Hälfte dieser Gemüsemischung aus der Flüssigkeit herausheben und mit der Sahne in einem Gefäß pürieren. In die Pfanne zu den restlichen Zutaten zurückgeben.Evtl. muss die Suppe mit etwas Flüssigkeit (Fond oder auch Wasser) verdünnt werden. Nochmals 5 Min. kochen lassen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  1. 5.

    In Teller füllen und mit Creme Fraiche sowie klein geschnittenem Schnittlauch servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login