Rezept Cremesuppe von Erbsen

Edler Genuss: Diese sahnige Erbsencremesuppe servieren Sie am besten mit einem Garnelenspieß und in einer Capuccino-Tasse!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 510 kcal

Zutaten

300 ml
Geflügelfond aus dem Glas
8 EL
trockener Wermut
400 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Erbsen auspalen. Fond und Wermut aufkochen. Erbsen zugeben, ca. 10 Minuten köcheln lassen. 300 ml Sahne zugießen, weitere 5 Minuten kochen lassen. Restliche Sahne steif schlagen.

  2. 2.

    Petersilie waschen, Blättchen zu den Erbsen geben, in der Flüssigkeit pürieren. Butterwürfel unterrühren. Durch ein feines Sieb streichen, aufkochen. Abschmecken. Sahne zugeben. Nach Wunsch in kleine Tässchen geben und mit einem gebratenen Garnelenspieß anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login