Homepage Rezepte Cremiges Kürbis-Orangen-Süppchen

Zutaten

600 g Kürbisfleisch
2 Zwiebeln mittelgross
800 ml Gemüsebrühe
125 ml Orangensaft
75 ml süsse Sahne
1 EL Butterschmalz
1 TL Currypulver
Fleur de Sel
Ingwer frisch geraspelt nach Geschmack
2 EL gehackte Pistazien

Rezept Cremiges Kürbis-Orangen-Süppchen

Eine leckere Variante für Ingwer-Liebhaber. Alternativ kann man den Orangensaft auch durch Möhrensaft ersetzen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 600 g Kürbisfleisch
  • 2 Zwiebeln mittelgross
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 125 ml Orangensaft
  • 75 ml süsse Sahne
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 TL Currypulver
  • Fleur de Sel
  • Ingwer frisch geraspelt nach Geschmack
  • 2 EL gehackte Pistazien

Zubereitung

  1. Den Kürbis würfeln und die Zwiebeln fein hacken. Die Zwiebeln im Butterschmalz andünsten. Das Currypulver drüberstäuben und bei kleiner Temperatur mitdünsten. Den Kürbis dazugeben und weiterdünsten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen. Köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist, dann pürieren.
  2. Die Cremesuppe aufkochen. Den Orangensaft und den Ingwer unterrühren. Mit Fleur de Sel abschmecken.Die Sahne steif schlagen und unter die Suppe ziehen. Die Suppe anschließend mit den Pistazien garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login