Homepage Rezepte Crostini mit Bohnen und Thunfisch

Zutaten

2 Zweige Thymian
2 Esslöffel Öl
8 Scheiben italienisches Brot
3-4 Esslöffel Olivenöl

Rezept Crostini mit Bohnen und Thunfisch

Deftig belegte Brotscheiben mit Bohnen, Thunfisch, Sellerie und Zwiebelringen - mediterran gewürzt mit Thymian.

Rezeptinfos

unter 30 min
mittel

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Abgetropfte Bohnen, gehackten Knoblauch und Thymian im heißen Öl andünsten. Würzen, mit Zitronensaft beträufeln.
  2. Abgetropften Thunfisch zerzupfen. Mit Bohnen und gehobeltem Staudensellerie zugeben, abschmecken. Brotscheiben 3-4 Minuten rösten, mit einer halbierten Knoblauchzehe einreiben und mit Öl beträufeln. Vorbereitete Masse darauf geben. Feine Zwiebelringe darüberstreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login