Rezept Curry-Geschnetzeltes mit Reis und Gemüse

Weiht Watchers

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

160 g
Basmatireis
480 g
Hähnchenbrustfilet
400 g
Karotten
400 g
600 g
1 TL
Pflanzenöl
Salz und Pfeffer
1 EL
Currypulver
1 l
Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Basmatireis in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung garen.

  2. 2.

    Hähnchenbrustfilet in Streifen, Karotten in Scheiben und Kohlrabi in Stifte schneiden. Blumenkohl in Röschen teilen. Zwiebeln und Petersilie hacken. Filetstreifen und gehackte Zwiebeln in erhitztem Öl anbraten, mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen, mit 250 ml Brühe ablöschen und ca. 15 min. köcheln lassen.

  3. 3.

    Restliche Brühe aufkochen und Gemüse darin bei mittlerer Hitze ca. 8 min. garen. Saure Sahne zum Fleisch geben, einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Curry-Geschnetzeltes mit Reis und Gemüse auf Tellern anrichten und mit gehackter Petersilie servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login