Homepage Rezepte Curry-Kartoffelsuppe mit frischen Kräutern und Flusskrebsen

Zutaten

500 g Flusskrebse
1000 g Kartoffeln
1 ganze Zwiebel
1 milde Chilischote
4 Bund Suppengemüse
4 rote Paprikaschoten
2 Glaß Rinderfond
4 Dosen Cocuscreme
2 El Sojasoße
2 Stängel Zitronengras
2 El Currypulver
Etwas Etwas Schnittlauch und Petersilie zum garnieren
salz und pfeffer

Rezept Curry-Kartoffelsuppe mit frischen Kräutern und Flusskrebsen

Kartoffeln schälen und würfeln.Gemüse putzen und in Streifen schneiden.Öl in einem Topf leicht erhitzen.Curry hinzufügen und kurz danach die Kartoffeln

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

8 Personen

Zutaten

Portionsgröße: 8 Personen
  • 500 g Flusskrebse
  • 1000 g Kartoffeln
  • 1 ganze Zwiebel
  • 1 milde Chilischote
  • 4 Bund Suppengemüse
  • 4 rote Paprikaschoten
  • 2 Glaß Rinderfond
  • 4 Dosen Cocuscreme
  • 2 El Sojasoße
  • 2 Stängel Zitronengras
  • 2 El Currypulver
  • 2 El Paprikapulver
  • Etwas Etwas Schnittlauch und Petersilie zum garnieren
  • salz und pfeffer

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und würfeln.Gemüse putzen und in Streifen schneiden.Öl in einem Topf leicht erhitzen.Curry hinzufügen und kurz danach die Kartoffeln

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login