Homepage Rezepte Curry-Tintenfischringe mit Reis

Zutaten

250 g Tintenfischringe
Speiseöl
50 g Butter
200 g Reis
500 ml Brühe

Rezept Curry-Tintenfischringe mit Reis

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Tintenfischringe 1-2 Stunden auftauen lassen, gut mit Curry bestreuen und in Weizenmehl wenden. Das Ganze in reichlich Speiseöl von beiden Seiten ausbacken.
  2. Reis:
    Butter zerlassen.
    Zwiebeln würfeln und in der Butter andünsten. Den Reis dazugeben und mit andünsten. 500 ml Brühe hinzugießen.
    Den Reis ca. 20-25 Minuten garen lassen.
  3. Den Reis zusammen mit den Tintenfischringen anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login