Homepage Rezepte Currysoße mit Cocktailfrüchten

Zutaten

1 große Dose Cocktailfrüchte
1 EL Butter
1 mittlere Zwiebel fein gewürfelt
3 gehäufte EL Currypulver
250 ml Hühnerbrühe
1 Becher Sahne
Saft von den Früchten
4 TL Gustin
Zitronensaft
Salz, Zucker

Rezept Currysoße mit Cocktailfrüchten

Scharf und fruchtig.

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 1 große Dose Cocktailfrüchte
  • 1 EL Butter
  • 1 mittlere Zwiebel fein gewürfelt
  • 3 gehäufte EL Currypulver
  • 250 ml Hühnerbrühe
  • 1 Becher Sahne
  • Saft von den Früchten
  • 4 TL Gustin
  • Zitronensaft
  • Salz, Zucker

Zubereitung

  1. Die Früchte abgießen und den Saft auffangen. Die Zwiebel in der Butter anschwitzen, Curry dazugeben, kurz umrühren und nacheinander mit der Hühnerbrühe, Sahne und Saft aufgießen. Ca. 5 Min köcheln, mit Gustin andicken und nochmals 10 Min. schwach köcheln. Mit Zitronensaft, Salz und Zucker abschmecken. Die Früchte in die Soße geben und wieder erhitzen. Dazu gibt es Langkornreis und Hühnerkeulen oder Hähnchenbrustschnitzel. Wer es noch fruchtiger mag, serviert noch eine warme Scheibe Ananas dazu.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login