Rezept Datteln im Speckmantel (Delicias nach spanischer Art)

herzhafte, süsse, kleine Köstlichkeit, für Parties, als Vorspeise am Buffet oder zu einen Tapas-Abend.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
5
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

20 Stück
20 Scheiben
Frühstücksspeck
20 Stück
ganze Mandeln

Zubereitung

  1. 1.

    Man entferne zunächst den Kern der Mandeln (einschneiden und Kern herrausholen). Diesen ersetzt man durch eine ganze Mandel.

  2. 2.

    Die gefüllten Datteln, werden mit dem Frühstücksspeck umwickelt (evtl. mit einem Spiesschen fixieren). Währenddessen den Backofen auf ca. 180°C vorwärmen.

  3. 3.

    Die umwickelten Datteln ca. 10 - 15 Minuten in den Backofen, bis der Speck eine leicht bräunliche Farbe annimmt.

  4. 4.

    Wer es ganz süss mag, kann nach dem braten im Ofen, die Datteln mit Honig bestreichen und diesen dann mit einen Gasbrenner karamellisieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

kakadu
Halbe Menge Speck

Ich finde für jede dattel ist eine halbe Scheibe Speck genau richtig. Und dann ist es auch süss genug. Aber superlecker!!!!! Volle 5 Punkte.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login