Rezept Der Kürbis

Der Kürbis ist kalorienarm. 100 g enthalten nur 18 Kcal.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Der Kürbis ist sehr gut verdaulich, kann deshalb sowohl Kleinkindern als auch Senioren verabreicht werden.
    er ist reich an Betacaroten, der in Vitamin A verwandelt wird. Vit. A ist bei Anämie, Sehschwäche, Hauterkarankungen und Hautalterung hilfreich.
    Der Kürbis ist auch reich an Vit. E , eine Antioxidant und sehr reich an Kalium.
    Da der Kürbis kein Kohlenhydrat enthält, kann er auch von Diabetikern verzehrt werden.
    Früher wurden Kürbiskerne bei Wurmbefall gegessen. Aus den Kernen wird das Kürbiskernölgepresst. Es ist reich an Vit. A und wird bei der Prostatahypertrophie der Männer verabreicht.

  2. 2.

    Ein Brei, der aus den gekochten Kernen zubereitet wird, kann bei Herzinsuffizienz mit begleitenden Ödemen und bei Darmentzündung und Verstopfung eingenommen werden.
    Ein Brei aus Kürbisfleisch kann äußerlich als Verband bei Verbrennungen und schwer heilenden Wunden angewandt werden.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login