Rezept Dibbelabbes

Zur Zubereitung werden rohe Kartoffeln , mit gewürfelten Zwiebeln, gewürfeltem Räucherspeck oder Mettwurst, Knoblauch und Lauch 1 Brötchen 1 Ei benötigt

Dibbelabbes
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

150gr
Räucherspeck oder Mettwurst
1
mittelaltes Brötchen
1-2
Knoblauch oder Lauch
1 mittelalt
1
Ei

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln reiben, Zwiebeln und Speck würfeln, Knoblauch und oder Lauch je nach Geschmack kleinschneiden, Brötchen in Milch einweichen, alles zusammen in der Pfanne vermengen. Guten Appetit

  2. 2.

    Gegart wird Dibbelabbes entweder in einer schweren Pfanne, wobei er unter ständigem Wenden immer wieder in Stücke zerrissen und knusprig gebraten wird, oder im Bräter im Backofen, anfangs mit geschlossenem Deckel, zum Schluss offen, um auch die Oberfläche zu bräunen. Serviert wird Dibbelabbes mit Apfelkompott oder Endiviensalat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login