Rezept die norddeutsche Füllung für Gänse

für 6 Portionen

die norddeutsche Füllung für Gänse
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

300 gr.
entsteinte Backpflaumen
100 ml
Madeira
400 gr.
frische Perlzwiebeln
1 kg
80 gr.
frisch gemahlener weißer Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Die Backpflaumen in dem Madeira ziehen lassen. Die Zwiebelchen abziehen und ganz lassen.

  2. 2.

    Die Äpfel waschen, schälen vom Kerngehäuse befreien und in Spalten schneiden. Die Butter in einer großen Pfanne aufschäumen lassen und die Zwiebeln in der Butter kurz wenden.

  3. 3.

    Nach einigen Minuten die Apfelstücke zugeben und kurz mitschwenken.

  4. 4.

    Die Backpflaumen samt Madeira dazugeben und aufkochen. Die ganze Masse in eine Schüssel geben, abkühlen lassen und mit Salz und Pfeffer und Majoran abschmecken.

  1. 5.

    Die Gans damit füllen und sorgfältig zunähen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login