Rezept Djuvec Reis

Beilage zu Kotelett, gegrilltes Fleisch, kroatische Spezialität

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1
Zwiebel
1
rote Paprikaschote
500 ml
passierte Tomaten
1 TL
gekörnte Brühe oder Vegeta
1
Knoblauchzehe
1 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Das Öl in einem Topf erhitzen. Kleingeschnittene Zwiebel dazugeben und kurz andünsten. Die Paprikaschote auch klein schneiden und zusammen mit dem Reis dazugeben, kurz mitdünsten lassen.

  2. 2.

    Die passierten Tomaten dazugeben und mit der Brühe (Vegeta), Salz, Pfeffer, etc. würzen. (Wenn man frischen Knoblauch verwenden möchte, diesen zusammen mit Paprika und Reis hinzugeben.) Einmal aufkochen lassen und dann bei kleiner Flamme weiter köcheln lassen. Von Zeit zu Zeit umrühren und mit etwas Wasser auffüllen, damit es nicht zu trocken wird und der Reis ausquellen kann. Nach ca. 25-30 Minuten ist der Reis gar. Eventuell noch einmal abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

mimina
Djuvec-Reis
Djuvec Reis  

:)

Abrafaxe
super

gab es gestern zu mariniertem hähnchen. musste zum ende hin zwei mal wenige milliliter wasser nachgießen, damit es nciht anpappt. geschmacklich topppppp. eine bereicherung im reisdschungel ;)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login