Rezept Echter Eistee

Das Standard-Sommergetränk der Amerikaner jetzt auch bei Ihnen im Kühlschrank - ganz frisch und eiskalt!

Echter Eistee
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Longdrinkgläser
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Ich koche...
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer

Zutaten

10 TL
kräftige schwarze Teeblätter (z. B. Assam)
3 EL
feiner Zucker
1-l-Behälter voll mit Eiswürfel

Zubereitung

  1. 1.

    › Die Teeblätter in ein Teesieb oder einen Papierfilter geben und in eine Kanne hängen. 600 ml gutes Trinkwasser oder salzarmes stilles Mineralwasser aufkochen, Tee damit aufbrühen und 3 Minuten ziehen lassen. Abgießen, dabei die Blätter gut ausdrücken. Heißen Tee mit Zitronensaft und Zucker verrühren.

  2. 2.

    › Die vier Gläser bis zum Rand mit Eiswürfel füllen und den heißen Tee direkt darübergießen. Durch diesen knackigen Kälteschock werden Aroma wie Farbe des heißen Tees regelrecht »eingefroren«, sodass er nicht wie beim normalen Abkühlen nachzieht und grau wird. Den Tee sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login