Homepage Rezepte Eichblatt-Kartoffel-Salat mit Hähnchen

Zutaten

1/8 l Gemüsebrühe
6 EL Apfelessig
5 EL Öl
1-2 TL Pesto

Rezept Eichblatt-Kartoffel-Salat mit Hähnchen

Originell: Eichblatt-Kartoffel-Salat mit Staudensellerie, gerösteten Pinienkernen, Hähnchenbrustfilet und einem aromatischen Pesto-Dressing.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
410 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, mit Schale ca. 20 Minuten garen. Pellen, in Stücke schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln, mit Brühe und Essig aufkochen. Die Hälfte davon über die Kartoffeln geben.
  2. Staudensellerie putzen, waschen, in Scheiben hobeln. Hähnchenfleisch waschen, trockentupfen. Salzen, pfeffern. In 1 EL heißem Öl 8-10 Minuten braten.
  3. Salat putzen, waschen, trockentupfen, zerzupfen. Sellerie, Salat und Pinienkerne zu den Kartoffeln geben. Restliche Brühe, Pesto, Gewürze und übriges Öl verrühren, abschmecken. Zufügen. Fleisch in Scheiben schneiden, auf dem Salat anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login